beew - Mahnwache zum 3. Jahrestag in Fukushima

Am Montag 10. März 2014  ruft das Bündnis für Erneuerbare Energien um 18.00 h am Rathaus Winsen zu einer Mahnwache auf.

Es wird der Opfer des Unglücks von 2011 gedacht, es gibt Informationen zur aktuellen Situation in Fukushima und zur Situation der Energieerzeugung in Deutschland.

Flagge zeigen für eine neue Energiepolitik in Deutschland, für mehr Tempo bei der Energiewende und einen schnelleren Atomausstieg!

Und: Wir sind bei Weitem nicht allein. An über 200 Orten finden zum Jahrestag der Katastrophe von Fukushima Mahnwachen statt:

 

Dieser Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen. Du findest die Karte unter
www.ausgestrahlt.de/mitmachen/fukushima2014

 

veröffentlicht am 5. März 2014